29.11.2012 | Aktualisiert am 19.02.2014

Grösste Solaranlage der Schweiz in Betrieb

Die Migros betreibt das leistungsstärkste Solarkraftwerk der Schweiz. Die Anlage auf den Dächern der Migros-Verteilbetrieb Neuendorf AG produziert Strom für rund 1'300 Haushalte und setzt ein wichtiges Zeichen für die Energiewende.

Solaranlage Neuendorf Migros

Die Photovoltaik-Anlage auf den Dächern der Migros-Verteilbetrieb Neuendorf AG ist gegenwärtig das grösste Solarkraftwerk der Schweiz. Die neue Anlage liefert Strom für ungefähr 1'300 Haushalte und weist eine Spitzenleistung von 5,21 Megawatt aus. Der Solarstrom aus Neuendorf wird ins öffentliche Stromnetz gespiesen. Seit dem Frühjahr 2013 wurden über 20‘000 Solarpanels auf den Dächern des Migros Verteilbetriebs in Neuendorf montiert. Gesamthaft entsprechen die Panels einer Fläche von ungefähr 123 Tennisplätzen.

Bereits 26 Solaranlagen auf Migros Gebäuden

Seit bald vier Jahrzehnten arbeitet die Migros daran, ihren Strom- und Energieverbrauch systematisch zu senken. Auch die Förderung von erneuerbaren Energiequellen gehört zum ökologischen Engagement der Migros. So hat die Migros versprochen, erneuerbare Energien zu fördern. Mit der Solaranlage in Neuendorf sind nun insgesamt 26 Solaranlagen auf Migros Gebäuden im Einsatz.