Navigation

Elektro-Auto bei der Migros aufladen

Keine andere Detailhändlerin in der Schweiz verfügt über so viele öffentlich zugängliche Ladestationen für Elektro-Autos wie die Migros. Aktuell können Kundinnen und Kunden in 91 Migros-Filialen auf insgesamt 234 Parkplätzen ihre E-Autos aufladen, während sie ihre Einkäufe tätigen.

Die Migros stattet fortlaufend weitere Filialen mit E-Ladestationen auf Parkplätzen aus. Damit die Elektro-Autos besonders umweltfreundlich betrieben werden können, wird an den Ladestationen Schweizer Naturstrom angeboten.

 

So einfach funktioniert's

  • In der Regel befinden sich die E-Tankstellen auf den Parkplätzen und in Parkhäusern von Migros-Filialen.
  • Parkieren Sie Ihr Elektro-Auto auf dem dafür gekennzeichneten Parkplatz. 
  • Schliessen Sie Ihr Auto mit einem Stromkabel an die E-Ladestation an. Die Anleitung zur Bedienung der Station finden Sie vor Ort. 
  • Zurzeit können Elektro-Autos mehrheitlich an gewissen Stationen gratis aufgeladen werden. Bei bewirtschafteten Parkplätzen ist lediglich die Parkgebühr zu zahlen.
  • Mit sogenannten Herkunftsnachweisen kann der getankte Strom als Ökostrom deklariert werden.

Hier finden Sie eine Karte aller Migros-Standorte, die Ladestationen für Elektro-Autos anbieten:

Das könnte Sie auch interessieren