Navigation

Personalwesen

Die Migros-Gruppe beschäftigt über 100'000 Mitarbeitende. Als grösste private Arbeitgeberin in der Schweiz ist die Migros in vielerlei Hinsicht ein Spiegel der hiesigen Gesellschaft. Politische, soziale, wirtschaftliche und demografische Entwicklungen und Herausforderungen werden in der Migros wirksam und von ihr aktiv und zukunftsgerichtet gestaltet.

Zwei Frauen im Gespräch

Die Migros ist weiblich

Die Migros ist weiblich. Im Jahr 2016 waren in der Migros-Gruppe 63'054 Frauen und 39'797 Männer beschäftigt. Der Frauenanteil in der Migros-Gruppe betrug damit 61,3%. In den drei Geschäftsfeldern Genossenschaftlicher Detailhandel, Handel und Reisen sind über 85% aller Migros-Mitarbeitenden tätig. Der Frauenanteil liegt in diesen drei Geschäftsfeldern sogar zwischen 63 und 74% - im Vergleich: der Anteil von erwerbstätigen Frauen im gesamtwirtschaftlichen Durchschnitt der Schweiz beträgt rund 45%. Damit leistet die Migros einen wichtigen Beitrag zur Frauenerwerbstätigkeit. Ein breites Spektrum an familienpolitischen Massnahmen und Leistungen unterstützt und fördert die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Die Migros setzt so auf eine zukunftsgerichtete Politik. Denn für die Bewältigung der wirtschaftlichen und demografischen Herausforderungen wird die Erhöhung der Erwerbsbeteiligung der Frauen zukünftig eine Schlüsselrolle spielen.

Hohe Unternehmensverbundenheit

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bleiben der Migros treu: Rund 55% der Männer und 52% der Frauen arbeiten seit mehr als fünf Jahren in der Migros.

Nationalitäten und Nationen

Die Migros ist ein Schweizer Unternehmen. Die erfolgreich gelebte Vielfalt der Mitarbeitenden und Kulturen in der Migros ist ein typisch schweizerischer Erfolgsfaktor. 2016 wurden in der Migros 71.3% schweizerische und 28.7% ausländische Staatsangehörige beschäftigt. Der Anteil ausländischer Staatsangehöriger ist seit Jahren im Wesentlichen stabil. Im Jahr 2016 arbeiteten in der Migros Menschen aus 155 Nationen zusammen. Diese «Diversity» wird als bewusst gepflegte Vielfalt an Kulturen durch ein tolerantes und diskriminierungsfreies Betriebsklima erfolgreich gelebt.

Mitarbeitende des Unternehmen in der Schweiz und im Ausland

Die Migros ist durch und durch ein Schweizer Unternehmen. Sie ist traditionell ein Teil der Schweizer Gesellschaft und setzt ihre Ressourcen für die Steigerung der volkswirtschaftlichen Wertschöpfung in der Schweiz ein. 85% der Mitarbeitenden in der Migros-Gruppe sind in der Schweiz tätig.

Vater mit Kind auf den Schultern

Alle Versprechen zu Mitarbeitende im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren