Navigation

Elektrogeräte

Die Migros zeichnet energieeffiziente Elektrogeräte mit einem besonderen Label aus. So können Kundinnen und Kunden beim Kauf ganz einfach eine nachhaltige Wahl treffen.

Stecker für Steckdose

Ein durchschnittlicher Haushalt in der Schweiz verbraucht rund 30% der Energie für den Einsatz von Elektrogeräten. Deshalb ist es besonders wichtig, beim Kauf auf energieeffiziente Produkte zu achten. Elektrogeräte der neuesten Generation verbrauchen oft erheblich weniger Strom als ältere Geräte.

Sie entlasten nicht nur das Klima, sondern auch das Portemonnaie. Um sie erkennbar zu machen, tragen Haushaltsgeräte die sogenannte Energie-Etikette. Darauf kann der Kunde ablesen, wie viel Strom ein Gerät verbraucht. Herausragende Geräte sind mit einem A+, A++ oder sogar A+++ gekennzeichnet.

Das Label Topten

Das Label Topten zeichnet rund 10% der energieeffizientesten Produkte einer Warengruppe aus. So ist auf einen Blick erkennbar, welche Geräte besonders wenig Strom verbrauchen und somit Kosten sparen. Vom Fernseher, Kühlschrank über Leuchten bis hin zur Wassersparbrause sind Produkte mit dem Topten-Label zu finden. Unabhängige und neutrale Experten von Topten analysieren laufend den Gesamtmarkt und legen die Kriterien für die besten Produkte fest. Damit sehen die Kundinnen und Kunden im Laden auf einen Blick, welche Artikel den geringsten Energieverbrauch aufweisen. Kühlgeräte gehören zu den grössten Stromverbrauchern im Haushalt. 2017 erzielte Migros 19% des für Topten relevanten Umsatzes mit Geräten, welche die Kriterien von Topten erfüllen.

Vater mit Kind auf den Schultern

Alle Versprechen zu Rohstoffe & Sortiment im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren