Navigation

Wir versprechen, dass 8 von 10 verkauften Wasch- und Putzmitteln unserer Eigenmarken bis 2018 besonders gut biologisch abbaubar sind.

Versprechen auf Kurs.

Wasch- & Putzmittel

Die Migros schützt die Gewässer, indem sie ihre Wasch- und Putzmittel so umweltfreundlich wie möglich herstellt. Immer wieder lanciert sie Innovationen wie beispielsweise Waschmittel, die in geringer Menge bei tiefen Temperaturen wirksam sind.

Start des Versprechens:
2013

Zieljahr:
Ende 2018

Zielwert:
80%

Indikator & Messeinheit:
Anteil besonders gut biologisch abbaubare Wasch- und Reinigungsmittel (gemäss Test OECD 302B und CO2-Analytik) am Sortiment in Prozent (Basis: Stückzahl verkaufte Artikel)

Geltungsbereich:
Alle Migros-Supermärkte

Controlling-Intervall:
jährlich, letztes Update: 31.12.2015

31.12.2015

Ende 2015 waren knapp 82% der in der Migros verkauften Wasch- und Putzmittel der Eigenmarken besonders gut biologisch abbaubar (gemäss Test OECD 302B und CO2-Analytik). Das Ziel von 80% bis Ende 2018 wurde damit bereits erreicht. 2015 wurde unter anderem die Produktlinie "Handymatic" umgestellt.

Bis 2018 werden 80 Prozent der verkauften Wasch- und Putzmittel das Prädikat «besonders gut biologisch abbaubar» tragen. Die meisten Unternehmen konzentrieren sich darauf, einzelne Bestandteile – wie beispielsweise die Tenside – auf ihre Umweltverträglichkeit zu testen. Die Migros überprüft den gesamten Inhalt und passt wo immer möglich die Rezeptur an. Sie übernimmt eine Pionierrolle, weil sie das ganze Sortiment unter die Lupe nimmt und sich nicht auf einige hochpreisige Nischenprodukte beschränkt.

Abbaubarkeit von Waschmitteln

Die Abbaubarkeit lässt sich genau prüfen. Die Migros stützt sich dabei auf eine international anerkannte Methode (OECD 302B mit CO2 Analytik). Bereits heute bietet die Migros im Wasch- und Putzsortiment zahlreiche Produkte an, die biologisch gut abbaubar und effizient sind. Sie wird das Angebot bis 2018 weiter ausbauen. So kann sie die Kundinnen und Kunden unterstützen, die einen nachhaltigen Haushalt führen und ihren ökologischen Fussabdruck verkleinern wollen.

Das könnte Sie auch interessieren